Lieferung unserer Broder Garagen

Sind Ihre Fundamente fertig, steht einer Lieferung Ihrer Fertiggarage mit unseren Versetzfahrzeugen nichts mehr im Wege. Nach der Auftragsbestätigung, liefern wir binnen 12-14 Wochen Ihre Broder-Garage zu Ihnen nach Hause.

Vor dem Ausliefern wird jede unserer Betongaragen noch einmal sorgfälltig unter die Lupe genommen. Nichts wäre schlimmer, als dem Kunden eine beschädigte Garage zu präsentieren. Dazu gehört standardmäßig die Kontrolle der Torantriebe, das korrekte öffnen der Tore und Türen, sowie die Kontrolle auf Risse. Nur selten treten kleine Schönheitsfehler auf, welche aber durch unser Personal fachmännisch korrigiert werdern.

Nach vollständiger Abnahme der Fertiggarage, wird sie auf eines unserer Versetzfahrzeuge gesetzt. Dies erfolgt durch einen unserer Transportmitarbeiter, welche durch ihre jahrelange Erfahrung, diesen Prozess binnen weniger Minuten meistern.

Jetzt geht es auch schon los. Die Fahrt zum Kunden. Am Ziel angekommen, steht die Kontrolle der Streifenfundamente an. Wie wichtig dieser Grundbaustein ist, erfahren Sie im unteren Abschnitt. Ist alles fachmännisch ausgehoben und die Streifenfundamente liegen an Ort und Stelle, beginnt unser Transporteur das Setzen der Garage.

Jetzt beginnt der Prozess, welcher für die meisten Kunden ein großartiger Moment ist. Das Setzen Ihrer Traumgarage. Unser gut ausgebildetes Team schafft es innerhalb kürzester Zeit, Ihre Fertiggarage an Ort und Stelle zu platzieren.